Mittwoch, 20. Juni 2018 13:36 Uhr

Ariana Grande mit neuem Song „The Light Is Coming“

Ariana Grande veröffentlicht ihre Kollaboration ‚The Light Is Coming‘ mit Nicki Minaj und verrät, dass ihr neues Album ‚Sweetener‘ im Sommer erscheinen wird.

Ariana Grande mit neuem Song "The Light Is Coming"

Alles richtig: Ariana steht auf dem neuen Album kopf. Foto: Universal Music

Die beiden Musikstars haben sich für den heiß erwarteten Song zusammengeschlossen, der nun zum Streamen und Downloaden verfügbar ist. Dabei zeigt sich die 24-Jährige in den Textzeilen feurig wie nie. Sie singt unter anderem: „Du wirst diesen Mist zum Einstürzen bringen, du wartest nicht, bis sie sich noch mehr Zeit lassen. Ich denke, du stehst jetzt über allem und das ist dein Weg, es jetzt zu lieben.“ Der brandneue Song soll bald auch von einem passenden Musikvideo begleitet werden, das von Regisseur Dave Meyers inszeniert wurde, der bereits mit Musikgrößen wie Missy Elliot, Kendrick Lamar und Katy Perry zusammengearbeitet hat.

Verlobung nach nur einem Monat

Das offizielle Video zu dem Song geht um 18 Uhr exklusiv für 24h auf Reebok live.

Daneben gibt es Neuigkeiten zu Grandes neuem Album. Es wird auf ihre Platte ‚Dangerous Woman‘ von 2016 folgen und kann nun auch vorbestellt werden. ‚Sweetener‘ wird am 17. August erscheinen und passend dazu können die Fans ihre Vorfreude schon einmal mit neuen Merchandise-Artikeln anheizen, die nun auf der Webseite der Sängerin zu erwerben sind. Aber nicht nur musikalisch läuft es derzeit rund für die junge Popsängerin.

Die Sängerin verlobte sich angeblich erst kürzlich nach nur einem Monat Beziehung mit dem ‚SNL‘-Star Pete Davidson. Auf Social Media musste sie sich dafür viel fiese Kritik anhören, doch die Sängerin kümmert sich nicht um diese Meinungen. Auf Twitter schlägt sie zurück und meint, dass „das Leben zu kurz ist, um kryptisch“ bezüglich der Liebe zu sein, die sie mit dem TV-Star gefunden hat.

Grande veröffentlicht ihr neues Album „Sweetener“ am 17. August bei Republic Records.

Zur Person

Dank ihres enormen Stimmumfangs und ihrer beeindruckenden Präsenz, zählt Ariana Grande längst zu den größten Popstars unserer Zeit. Obwohl sie erst 24 Jahre alt ist, kann sie bereits auf drei US-Platinalben sowie über 18 Milliarden Streams (!) zurückblicken. Bereits acht Mal in den Top-10 der US-Singlecharts vertreten, wurde sie schon für vier Grammys nominiert. Ihre ganze Stimmgewalt packte die Sängerin zuletzt auf dem Album „Dangerous Woman“ (2016) aus, was ihr u.a. erst kürzlich einen Platz auf der Liste der „100 einflussreichsten Menschen“ vom TIME Magazine sicherte (wo ihre Stimme als „außergewöhnliches, bewegliches, grenzenloses Instrument“ gefeiert wurde).

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren