Ariana Grande twerkt hier mit Megan Thee Stallion und Doja Cat

Ariana Grande twerkt hier mit Megan Thee Stallion und Doja Cat

Fotos: 300_Entertainment & imago images / UPI Photo & imago images / MediaPunch

15.01.2021 15:00 Uhr

Es ist eine kleine Sensation: für den Remix ihres Hits „34 + 35“ hat sich Ariana Grande hochkarätige Verstärkung geschnappt und Doja Cat sowie Megan Thee Stallion als Feature-Gäste eingeladen. Die "Hot Girl Summer"-Interpretin hatte schon vorher Spekulationen ausgelöst ...

Das gelang Rap-Überfliegerin Megan Thee Stallion indem sie einen Instagram-Clip der „Positions“-Sängerin, in dem zwei Mystery-Künstler mit einem Fragezeichen über ihren Gesichtern und Ariana Grande in einer Fernsehbox mit einer Reihe von Augen-Emojis zu sehen sind, kommentierte.

„Ich bin besessen von ihr!“

Nun ist es offiziell. Ariana postete das Song-Cover von sich mit ihren beiden Kolleginnen und schrieb dazu nur: „Heute Nacht.“ Der Song ist ab sofort auf den bekannten Streaming-Diensten zum Anhören bereit.

Ariana hat zuvor ein Duett mit Sängerin Doja Cat angedeutet und darüber gesprochen, wie begeistert sie vom „Say So“-Star sei. Sie sagte: „Ich bin besessen von ihr. Ich liebe sie.“

Ihre Fans rasten aus!

Und weiter: „Ich konnte Anfang des Jahres mit ihr an diesem Song arbeiten, für den ich mir aufheben möchte, für wann immer es wieder Zeit ist, etwas zu veröffentlichen. Aber ich liebe sie so sehr. Ich liebe ihre Persönlichkeit. Ich liebe, was sie musikalisch auf den Tisch bringt. Sie ist einfach so ein Hauch frischer Luft. Ich denke, sie ist brillant und so talentiert.“

Und auch ihre Fans sind wegen des neuen Tracks komplett aus dem Häuschen: „Ich kann es nicht glauben! Meine drei Lieblingsfrauen auf einem Remix!“, freut sich ein Anhänger. Ein anderer schreibt: „Yass Queen! Mit dem Song rettet ihr für uns 2021!“