20.02.2019 22:09 Uhr

Ariana Grande überrascht diese putzige philippinische Boyband

Foto: WENN.com

Wie süß ist das denn? Pop-Sternchen Ariana Grande (25) bescherte jetzt der philippinischen Boyband TNT einen Auftritt, den die Jungs mit Sicherheit niemals vergessen werden. „Carpool Karaoke“-Moderator  James Corden machte es möglich.

Ariana Grande überrascht diese putzige philipinische Boyband

Foto: WENN.com

Eigentlich sollten Keifer Sanchez, Mackie Empuerto und Francis Concepcion in der „The Late, Late Show with James Corden.“ einen kurzen Gastauftritt haben und den „Dream Girls“-Klassiker „And I Am Telling You I’m Not Going“ performen. Doch bevor die Jungs losträllern durften, teilte der Gastgeber eine süße Anekdote mit dem Publikum.

„Oh mein Gott, Du hast Ariana getroffen!“

Bei seinem ersten Treffen mit TNT waren die Jungs ganz aus dem Häuschen, dass James Corden ihr großes Vorbild Ariana Grande getroffen hat. Demnach waren ihre ersten Worte: „Oh mein Gott, Du hast Ariana Grande getroffen!“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von The Late Late Show (@latelateshow) am Feb 19, 2019 um 9:41 PST

Für ihren Auftritt hatte sich Corden etwas richtig Süßes überlegt: Während die Jungs ihren Song sangen kam plötzlich Ariana Grande höchstpersönlich auf die Bühne, um mit den Grundschülern zu singen. Die Reaktion darauf der kleinen Boyband: Unbezahlbar!