Sonntag, 29. März 2020 16:58 Uhr

Ava Max mit neuem königlichen Video zu „Kings and Queens“

Lauren Dunn

Allmählich ist es nicht mehr zu schnell Ava Max die Queen der aktuellen Radiohits zu nennen. Das hat sie erstmalig mit ihrem Nummer 1 Hit „Sweet But Psycho“ bewiesen. Es folgte „So Am I“ – die Hymne der Selbstliebe- , „Torn“ und „Salt“.

Nun erscheint das königliche Video zu ihrer neuen Single „Kings and Queens“ – Emanzipation auf die tanzbare Art. Ihr Debütalbum wird übrigens für den Sommer 2020 erwartet.

Queens an die Macht

Im Interview mit „MTV News“ sagte die 26-Jährige jüngst über ihren neuen Song: „Er stellt sich einfach nur vor, dass die Welt ein besserer Ort wäre, wenn Queens sie regieren würden“.

Mit seiner triumphalen Message des female Empowerment sei „Kings & Queens“ der perfekte Startschuss für das kommende Album: „Er passt wirklich in die Zeit und fühlt sich wie eine gute Einführung an“, so Ava.

„Ich will, dass die Leute das Album hören, wenn sie ins Fitnessstudio gehen und sich dadurch motivieren oder wenn sie sich vielleicht um einen bestimmten Job bewerben und Bestärkung brauchen. Für mich ist das wirklich das Feeling des Albums.“

Das könnte Euch auch interessieren