Dienstag, 27. November 2018 07:14 Uhr

Ava Max: Wer ist diese neue Lady auf Platz 1?

Süß aber psycho: So ist Newcomerin Ava Max (25) also drauf, wenn man ihrer aktuellen Single „Sweet but Psycho“ glauben möchte.

Ava Max: Wer ist diese neue Lady auf Platz 1?

Foto: WMG

Erst am Freitag schoss die Amerikanerin mit ihrem Track „Sweet but Psycho“ quasi aus dem Nichts direkt auf die #1 der deutschen Charts. Wie so etwas in der derzeitig Deutsch-Rap dominierten Musiklandschaft geht? Ganz einfach: Man nehme einen eingängigen und tanzbaren Beat, einen Text der im Ohr bleibt und eine junge Frau, die beide Komponenten mit einer dringend benötigten Dosis weiblich feurigem Empowerment versieht.

Es wurde nichts dem Zufall überlassen

Produziert wurde ihr neuer Track vom Grammy-nominierten Produzenten Cirkut (The Weeknd, Katy Perry, Rihanna) und geschrieben zusammen mit Madison Love (Camila Cabello, Halsey). Begleitet wird der Track von einem proaktiven Musikvideo, in dem sich viele wiedererkennen.

Ava Max: Wer ist diese neue Lady auf Platz 1?

Foto: WMG

Mit ihrer ersten eigenen Single „My Way“ gelang es Ava Max sich schlagartig als eine der spannendsten neuen Pop-Sängerinnen des Jahres zu etablieren. Auch das Billboard Magazin lobt die junge Künstlerin: „Ava Max liefert mit diesem Song ein beeindruckendes Debüt ab.“ Ebenfalls verfügbar ist ihre durch Emanzipation geleitete Hymne „Not Your Barbie Girl“, die vorab eine wahnsinnige Resonanz auf YouTube (1,1 Mio. Views) zu verzeichnen hatte.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren