Mittwoch, 17. Februar 2010 23:24 Uhr

Avril Lavrigne: Videopremiere des Titelsongs aus „Alice im Wunderland“

Rechtzeitig zum Kinostart von Tim Burtons Neuinterpretation von „Alice im Wunderland“ am 4. März, ist jetzt auch Superstar Avril Lavigne mit ihrem darken Track ‚Alice (Underground)‘, dem Titelsong zum Kinohit am Start. Ihre neue Single bildet den Schluss-Song im Film und ist exklusiv auf dem Album „Almost Alice“ erhältlich.

Neuesten Gerüchten zufolge datet die Sängerin den 26-jährigen Reality-TV-Star Brody Jenner. Allerdings wolle das Paar die angebliche Romanze noch geheimhalten. Zuvor war Lavigne mit Deryck Whibley, Sänger der Band Sum 41, seit 2006 verheiratet. Im September 2009 hatte sie dann die Trennung bekannt gegeben.

268193-20932I9496

Foto: Mark Lidell

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren