Ben Zucker: Neues Video und das Nr.1-Album mit neuen Songs

Paul VerhobenPaul Verhoben | 05.11.2021, 17:00 Uhr
Ben Zucker: Neues Video und das Nr.1-Album mit neuen Songs
Ben Zucker: Neues Video und das Nr.1-Album mit neuen Songs

Electrola / Airforce 1 Records

Ben Zucker ist zurück: Er schaltet nach seinem Megaerfolg "Jetzt erst recht!" noch einen Gang hoch und veröffentlicht die neue Edition "Jetzt erst recht! Feuer frei!".

Damit ergänzt der Ausnahmekünstler mit der sofort wiedererkennbaren Reibeisenstimme sein Nummer 1 Album um fünf brandneue Songs.

Zwei neue Singles (siehe unten) sind schon veröffentlicht und am Freitag kommt auch nochmal ein Video zur aktuellsten Single „Wieder zurück“.

Nach mehr als 600.000 verkauften Tonträgern, millionenfach gestreamten Hits und ausverkauften Arenen setzt Ben nun noch einen drauf: Die neue Edition hält für seine Fans nicht nur Kollaborationen mit Weltstar Zucchero und dem Elektropop-Duo Glasperlenspiel bereit, sondern auch grandiose neue Solosongs – ein wahres Feuerwerk an Emotionen und musikalischen Sensationen.

Ben Zucker: Neues Video und das Nr.1-Album mit neuen Songs

Electrola / Airforce 1 Records

Für Ben Zucker ging’s auch durch tiefe Täler

Und das, obwohl der Sänger auch die Tiefpunkte des Lebens kennt. In manchen Lebenssituationen braucht es dann einfach einen echten „Rocky“-Moment, wie Ben Zucker diesen besonderen Energieschub beschreibt.

Die Erkenntnis, sich selbst an den eigenen Haaren aus dem Tief ziehen zu müssen. Und eine neue Vision, in welche Richtung der nächste Schritt auf seinem Weg führen sollte. Eine Vision, die der Sänger und Musiker im vergangenen April in Form seines dritten Albums „Jetzt erst recht!“ verwirklicht hat.

Arena-Tour ab Januar 2022

Nun erscheint also  das Top 1-Album als exklusive Bonustrack-Edition mit fünf brandneuen Songs. Allen voran mit dem Hitgaranten „Wieder zurück“, einem euphorisierenden Song, mit dem Ben Zucker allen Fans aus der Seele spricht, die den Vollblutmusiker endlich wieder zurück auf der Bühne erleben wollen. Ein Versprechen, das Ben ab Mitte Januar 2022 auf seiner großen „Jetzt erst recht!“-Arenatournee durch ganz Deutschland einlösen wird.

„Wieder zurück“ blickt einerseits zurück auf schöne Zeiten, macht mit seinem sofort packendem Stadion-Rock-Refrain aber auch den Weg frei für eine hoffnungsvolle und vielversprechende Zukunft. Ben Zucker ist wieder zurück – und das in alter, neuer Stärke!

Duett mit Zucchero

Das stellt der Sänger und Songwriter auch mit dem Duett mit den Electropop-Stars von Glasperlenspiel „Immer noch“ unter Beweis; ein tanzbar-treibender Club-Track, auf dem Bens markante Reibeisenstimme im aufregenden Kontrast zu den modernen House-Beats und den schwebenden Pop-Vocals von Glasperlenspiel-Sängerin Carolin Niemczyk steht. Wie breit Ben stilistisch aufgestellt ist, das demonstriert er mit der zweiten fulminanten Kollaboration der neuen Edition: Auf der Coverversion des englischsprachigen 80er-Jahre-Klassikers „Everybody`s Got To Learn Sometime“ wird der Berliner von niemand Geringerem, als dem italienischen Megastar Zucchero unterstützt, der in der Vergangenheit schon mit Legenden wie Sting, Eric Clapton oder Ray Charles gearbeitet hat.

Das Album wird nicht nur als Standard-CD, sondern auch in der zweiten Auflage der beliebten Zuckerdosen-Edition verfügbar sein. Ab Januar 2022 wird der Berliner die neuen Songs auch endlich erstmalig auf seiner großen Arenatournee live präsentieren.