Mittwoch, 21. August 2019 20:39 Uhr

Beverly Knight: Mit diesem Date erfüllte sie sich Lebenstraum

Foto: imago images / ZUMA Press

Beverly Knight traf dieses Jahr ihr Idol Stevie Wonder zum ersten Mal. Die Sängerin ist selbst ziemlich erfolgreich, doch auch Prominente haben ihre großen Vorbilder und sind Fans von anderen Musikern und Schauspielerin. Für die ‚Shoulda Woulda Coulda‘-Sängerin ist das der Popsänger. Schon bald wird die Musikerin zehn Konzerte ihrer ‚Friday Night Is Music Night‘ geben und dort auch Songs von Wonder covern.

Quelle: instagram.com

„Glücklicherweise wusste Stevie auch, wer sie ist“

Dieses Jahr traf sie ihr großes Idol zum ersten Mal. Als er der Headliner des ‚BST Hyde Park‘-Festival im Juli war, stand Knight ihm das erste Mal gegenüber. Ein Insider, der der 46-Jährigen nahesteht, verriet gegenüber ‚BANG Showbiz‘: „Es ist kein Geheimnis, dass Bev ein großer Fan von Stevie ist. Sie nennt ihn ihr Idol und ist total besessen von seiner Musik. Als sie also herausfand, dass er dieses Jahr in England spielen würde, wusste sie, dass sie ihn treffen musste.“

Zum Glück machte der Sänger es seinem Fan dann sogar recht einfach. „Glücklicherweise wusste Stevie auch, wer sie ist. Als er also erfuhr, dass sie backstage kommen wollte, um ihn zu treffen, hat er sich darüber gefreut. Sie verstanden sich tatsächlich sogar sehr gut und haben sich ewig unterhalten.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren