Beyoncé: Ihre neue Single „Break My Soul“ ist draußen

Paul VerhobenPaul Verhoben | 21.06.2022, 13:12 Uhr
Beyonce Break My Soul
Beyonce Break My Soul

IMAGO / agefotostock

Freude auf den Social Media Kanälen: Auf Twitter trendet Beyoncé direkt auf Platz 1. Und noch größer wird die Freude auf die die erste Hörprobe wenn man weiss dass das Dreamteam, welches bereits Single Ladies schrieb und produzierte (Beyoncé, The-Dream & Tricky Stewart) auch für die neue Single zuständig ist

US-Megastar Beyoncé hat überraschend ihre neue Single „Break My Soul“ herausgebracht.

Single als Vorbote zum neuen Album

Die 40-jährige Popsängerin brachte ihren neuesten Song, der das erste Lied aus ihrem kommenden Album „Renaissance“ ist, am Montagabend (21. Juni) in Amerika auf den Markt und auf dem House-Track ist ein Sample des Dance-Hits von Robin S „Show Me Love“ und des Songs „Explode“ von Big Freedia zu hören.

Die „Crazy In Love“-Sängerin wird ihr neues Album am 29. Juli veröffentlichen und es wird spekuliert, dass die Künstlerin die Platte, die ihre erste seit der Herausgabe ihrer „Lemonade“-LP aus dem Jahr 2016 ist, sogar in mehreren Teilen erscheinen wird.

Im letzten Sommer gab der Star ihren Fans einen Hinweis darauf, was sie von ihrem neuen Material erwarten können und versprach dabei, „die Regeln zu brechen, die gebrochen werden müssen“. Ebenfalls letztes Jahr deuteten Sony-Label-Chefs an, dass 2022 eine neue Beyoncé-Platte veröffentlicht werden könnte.

Beyonce Break My Soul
Beyonce Break My Soul

© SonyMusic


Beyonce als Covergirl

Beyoncé äußerte sich zuvor gegenüber dem Magazin „Harper’s Bazaar“.

Dort sagte sie: „Bei all der Isolation und Ungerechtigkeit im vergangenen Jahr denke ich, dass wir alle bereit dazu sind, wieder zu fliehen, zu reisen, zu lieben und zu lachen. Ich spüre, wie sich eine Renaissance abzeichnet, und ich möchte dazu beitragen, diese Flucht auf jede erdenkliche Weise zu fördern … Ich habe jahrzehntelang meine Gebühren bezahlt und alle Regeln befolgt, also kann ich jetzt die Regeln brechen, die gebrochen werden müssen. Mein Wunsch für die Zukunft ist, weiterhin all das zu tun, was alle denken, dass ich nicht tun kann.“

Hier ist der neue Song „Break My Soul“ zu hören:

Unterdessen war die berühmte Sängerin auch auf dem Cover der Juli-Ausgabe des britischen „Vogue“-Magazins zu sehen. Beyoncé zeigt sich auf dem Titel der Modebibel in einem tiefschwarzen Samtkleid als Reiterin auf einem Pferd.

Edward Enninful, der Chefredakteur der britischen Publikation, hatte ebenfalls die neue Musik des Megastars schon mal angekündigt.

(Bang/K&T)