06.11.2018 16:27 Uhr

Blac Chyna: Jetzt rappt sie auch noch

Mit Ich-Darstellerin Blac Chyna (30) wird es definitiv nicht langweilig. Die ehemalige Stripperin und Mutter einer Kardashian-Nachfahrin probiert sich gefühlt in allem.

Foto: WENN.com

Jetzt hat die dralle Nervensäge einen neuen Weg eingeschlagen und zeigt sich nun von ihrer musikalischen Seite: Jetzt rappt sie auch noch. Das Ergebnis heißt „Deserve“ – zu deutsch „verdienen“. Darin sinniert sie darüber, welche materiellen Gegenstände ihr denn so alles zustehen würden.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Blac Chyna (@blacchyna) am Nov 2, 2018 um 10:52 PDT

Das Übliche eben. Mit Auto-Tune und tatkräftiger Unterstützung von Jeremih und Rapper Yo Gotti rappt sie mit beinahe vergleichbarem Nicki Minaj-Flow. Das kann sich durchaus hören lassen.

Sie plant ein Album

Insidern zufolge soll Chyna momentan tatsächlich an ihrem ersten Album arbeiten, das schon bald auf den Markt kommen soll und Feature mit Künstlern wie Swae Lee und Tory Lanez beinhalten soll. „Sie arbeitet mit Mally Mall, dem Produzenten, der Tyga entdeckt udn groß rausgebracht hat. Momentan rekrutiert sie sämtliche HipHop-Stars, um mit vor Mic zu treten.“