Donnerstag, 18. März 2010 15:20 Uhr

Blank & Jones: Maxi-Mixe der 80er Jahre in neuer Compilation

Nach dem einschlagenden Erfolg der ersten so8os CD Box vom letzten Herbst haben sich Blank & Jones wieder ans Werk gemacht und ein paar rare Schaetze für die zweite Auflage der Compilationserie aufgetrieben. Auf dieser CD findet man, so dass Konzept der CD-Reihe, die Original Maxi-Versionen von Hits aus den 80er Jahren in perfekter Qualitaet von den Original Masterbaendern ueberspielt und neu aufbereitet. Trotz der Veroeffentlichung im Oktober 2009, behauptet sich die so8os im Februar 2010 immer noch in den Top 50 der Trendcharts. Am 26. März kommt die oppulente CD-Box auzf den Markt.

B&J-retouch2
Die CD Edition „so8os [soeighties] 2″ ist wieder auf 3 CDs aufgeteilt. Auch diesmal haben Blank & Jones auf der ersten CD wieder einen aufwendig Non-Stop Mix erstellt. Ohne Special Effects und Speed Pitching sondern mit Respekt an die Original- Aufnahmen. Die CDs 2 und 3 sind randvoll mit ungekuerzten und liebevoll remasterted Original 12″ Mixen.
Ausserdem gibt es eine ganze besondere Online-Ausgabe. Zusaetzlich zu den Original 12“ Mixen gibt es in der Special-Version noch 5 Musikvideos aus dieser Zeit, die jedes fuer sich schon ein kleines Kunstwerk darstellen. Das ganz besondere Highlight ist aber der exklusive Blank & Jones Remix des Kim Wilde Klassikers „Kids In America“. Ganz im Stil der 80er, aber mit den Sounds von heute.

so8os2Cover300dpi

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren