Montag, 18. Januar 2010 17:24 Uhr

Boyzone: Das ist das neue Video – mit Stephen Gately

Boyzone-Frontmann Ronan Keating (32) hat zum ersten Mal über die Probleme seiner irischen Band ‚Boyzone‘ gesprochen, die nun ohne den im letzten Oktober verstorbenen Stephen Gately auskommen müssen. Am 1. März veröffentlich die Band ihre neue Single ‚Give It All Away‘ und ein neues Video gibt es dazu auch. Keating sagte dazu dem ‚Daily Star‘: „Es war wirklich schwer für uns, dieses Video zu machen. Es geht um uns, wie wir über die gute alte Zeit nachdenken, die wir mit unserem Bruder hatten. Das Filmmaterial ist unglaublich heftig.“

Das Quartett, darunter Shane Lynch (33), Mikey Graham (37) und Keith Duffy (35) gestanden, dass der Dreh wie eine Gedenkfeier für Stephen war. In dem Video ist auch die Stimme Gatelys zu hören, der den Song noch kurz vor seinem Tod mit aufgenommen hatte.

The Emeralds And Ivy Ball - Arrivals

Das Video gibt’s auf klatsch-tratsch.de

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren