Dienstag, 24. Dezember 2013 22:14 Uhr

Britenband „Lawson“ und Weihnachten: „Wir sind einfach typische faule Jungs“

In ihrer Heimat sind sie bekannt wie bunte Hunde. Bei uns ist da noch einiges nachzuholen.

Die Briten-Boyband Lawson, bestehend aus Andy Brown, Ryan Fletcher, Joel Peat und Adam Pitts, kaufen sich gegenseitig nie Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenke, da sie schlichtweg „typische faule Jungs“ seien.

Briten-Boyband "Lawson":  "Wir sind einfach typische faule Jungs"

“Ich wünschte, wir würden es tun. Wir neigen dazu, etwas Großes zu machen, bevor wir für die Feiertage getrennte Wege gehen“, erklärt Bassist Ryan Fletcher gegenüber BANG Showbiz. „Ich finde immer, dass wir Wichteln sollten, aber wir tun das nicht. Wir kaufen uns auch nie Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenke. Ich denke, wir sind einfach typische faule Jungs, aber der gute Wille zählt. Wir werden alle nach Hause zu unseren Familien gehen und an Gewicht zunehmen – das wird schön.“

Dort werde der 23-jährige auch dieses Jahr wieder das traditionelle Weihnachtsessen bekommen. Bisher wurde er immer aus der Küche verbannt – das soll sich dieses Jahr allerdings ändern.

Er witzelt: „Ich bin mit der Hauptspeise nicht vertraut, liebe sie aber gleichzeitig sehr. Dieses Jahr werde ich mit eingebunden.“ Der Spaß soll nach Weihnachten noch lange nicht vorbei sein. Ryan hofft darauf, seinen Vater bei einem Trip nach Dubai begleiten zu können.

„Ich werde eventuell mit meiner Familie in den Urlaub fahren. Mein Vater fliegt nach Dubai und ich spiele mit der Versuchung, ihn zu begleiten“, erzählt der Musiker. „Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich bei meinen Freunden bleiben oder mit meiner Familie über Neujahr wegfahren soll.

Die vier Band-Mitglieder aus verschiedenen Städten lernten sich über das College und MySpace kennen und schlossen sich 2009 zusammen. Ursprümglich nannten sie sich noch ‚The Grove‘ nach einem Einkaufszentrum in Los Angeles.

Schließlich wurden sie als Vorband von Auftritten von Avril Lavigne und Will Young engagiert und waren 2012 Vorgruppe bei der Tour von The Wanted durch Großbritannien.

Ihre erste Single ‚When She Was Mine‘ veröffentlichten Lawson im Juni 2012. Ende Oktober erschien das Album ‚Chapman Square‘.

Foto: WENN.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren