Samstag, 13. November 2010 16:23 Uhr

Britney Spears hat einen „Riesen-Song“ aufgenommen

Los Angeles. Tröpfchenweise gibt es News um das siebte Album von Britney Spears. Die 28-Jährige war gestern im Tonstudio, denn derzeit arbeitet sie mit ihrem Haus- und Hofproduzenten Max Martin und auch Dr. Luke an neuen Songs.

Brits Manager Adam Leber zeigt sich ganz begeistert über einen neuen ganz großen Song. Auf seiner Twitter-Seite postete er dazu: „Brit nimmt am Freitag einen großen, großen Song mit Max Martin und Dr Luke auf. Ich bin ziemlich sicher, dass es ein Riesenerfolg wird.” Wie der ganz große Song heißt, verriet er allerdings nicht.
Zuletzt ließ Dr. Luke noch durchblicken, dass das neue Album noch vor März 2011 erscheinen könnte.

Britney hatte laut Forbes im vergangenen Jahr ein Einkommen von rund 64 Millionen Dollar erzielt und ließ damit selbst Lady Gaga hinter sich, die es auf 62 Millionen Dollar brachte.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren