Mittwoch, 8. April 2020 16:13 Uhr

Britney Spears verändert weltberühmte Zeile von „…Baby One More Time“

Foto: imago images / APress

Britney Spears hat eine Zeile des Songtexts von ‚…Baby One More Time‘ zu „my loneliness is saving me“ (dt. „meine Einsamkeit rettet mich“) geändert. Um den Weltgesundheitstag (7. April) zu feiern verfasste der Popstar eine Nachricht, in der er sich für die Arbeit des medizinischen Personals in Zeiten der Coronavirus-Pandemie bedankt.

Die Sängerin teilte eine Illustration des Songtextes auf ihrem Account auf Twitter, indem sie Worte „killing me“ von ihrem Hit von 1999 änderte. Britney twitterte: „Genug gesagt und danke an alle Mitarbeiter im Gesundheitswesen, die ununterbrochen arbeiten, um in dieser Zeit auf uns aufzupassen!!!! #WorldHealthDay #ThanksHealthHeroes.“

Britney Spears ist außerdem mit einem Fläschchen Desinfektionsmittel zu sehen, mit dem sie alle daran erinnert, wie wichtig es ist, sich die Hände zu waschen. Die 38-Jährige fügte hinzu: „Unsere Welt macht derzeit eine so schwierige Zeit durch. Ob es nun Essen ist oder ob ich Windeln für ihr Kind bestelle, schreiben sie mir eine Nachricht und ich werde Ihnen helfen.“

Sie nominiert andere Promis

Britney brachte das Video im Rahmen der #DoYourPartChallenge heraus, einer Bewegung, die wegen der Ccoronavirus-Krise derzeit auf den Social Media-Plattformen stattfindet. Die Künstlerin, die Will Smith, Kate Hudson und ihren Partner Sam Asghari für die Challenge nominierte, betitelte ihr Posting auf Instagram mit den Worten: “

Quelle: twitter.com

Meine Schwester @jamielynnspears nominierte mich, bei der #DoYourPartChallenge mitzumachen, deshalb suche ich drei Fans aus, denen ich während dieser schwierigen Zeit helfen werde… Schreibt mir und lasst mich wissen, wie ich helfen kann und ich werde tun, was ich nur kann!!! GOTT BESCHÜTZE EUCH  Ich nominiere @willsmith @samasghari @cadehudson22!!!“ (Bang)

Das könnte Euch auch interessieren