Donnerstag, 25. Februar 2010 11:14 Uhr

Britney Spears vs. David Guetta: Neues Album kommt im Juni

Popstar Britney Spears arbeitet seit einiger Zeit an ihrem neuen Album, das bereits im Juni veröffentlicht werden soll. Die 28-jährige hat sich wieder mit einigen Produzenten zusammengetan, die schon früher Hits für sie geschrieben haben. Darunter auch K. Briscoe von ‚The Outsyders‘, von dem ihr Comeback-Hit ‚Womanizer‘ stammt. Auch mit dem derzeit angesagtesten französischen Star-DJ David Guetta wird sie produzieren.
Ebenso dabei ihr alter Weggefährte Max Martin (‚Baby One More Time‘), sowie Corte Ellis von ‚Soul Diggaz‘, der mit Britney schon auf dem Album ‚Blackout‘ gearbeitet hat. Bei Twitter verriet Ellis, sein neuer Song klinge „frisch!!!! Britney ist anders als andere. Sie wird euch zum betteln bringen.“ Auf eine Nachfrage eins Followers antwortete er: „Ich schrieb den Song in den Sony Studios in New York innerhalb von etwa 30 Minuten, bin  dann nach Los Angeles geflogen, traf mich dort mit ihr in ihrem Haus in Malibu und spielte ihn ihr vor“.

Britney Spears brachte zuletzt 2008 das Album ‚Circus‘ auf den Markt.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren