21.02.2020 21:49 Uhr

BTS: Neuer Song „On“ bringt TikTok fast zum Absturz

imago images / ZUMA Press

BTS brachten TikTok fast zum abstürzen, weil sie die erste Band waren, die einen Song über die Plattform vorstellte. Die koreanischen Superstars enthüllten einen 30-sekündigen Teaser ihres brandneuen ‚ON‘-Lieds, auf dem auch die Sängerin Sia zu hören ist.

Die Frauenschwärme veröffentlichten das Video zu dem Song auf der Plattform am Freitag (21. Februar) und zwar nur einige Stunden vor der Erscheinung ihrer ‚Map of the Soul: 7‘-LP. Weil sich so viele Fans den neuen Track auf TikTok anhören wollten, wurden einigen Nutzern Fehlermeldungen angezeigt, weil die App von zu vielen Followern der Band zur gleichen Zeit aufgerufen wurde.

Eine neue Werbemethode für Künstler

Über die neue Werbemethode auf TikTok erklärte ein Sprecher der Social Media-Plattform gegenüber ‚Allkpop‘: „TikToks einzigartige Werbemethode – die es Künstlern und Konsumenten erlaubt, miteinander zu kommunizieren, während sie sich gegenseitig ihre Inhalte vorstellen – bricht mit den typischen Werbemethoden und kreiert derzeit eine großartige Sensation.“

Die Popgruppe BTS aus Südkorea, die aus den Mitgliedern V, Jungkook, Jimin, SUGA, Jin, RM und J-Hope besteht, verriet ihren Fans vor kurzem, dass die neue Platte alle bisherigen Erwartungen an die Musik der Stars übertreffen wird.