Mittwoch, 23. Januar 2019 10:18 Uhr

Bushido: Schützling Capital Bra wendet sich von ihm ab

Foto: AEDT/WENN.com

Rap-Durchstarter Capital Bra zählte einst zu Bushidos Schützlingen, war bei seinem Label EGJ (Ersguterjunge) unter Vertrag. Erst im letzten Jahr schloss sich der Newcomer dem erfolgreichen Label an, konnte unter Bushidos Fittiche ganz schnell große Erfolge feiern.

Bushido: Schützling Capital Bra wendet sich von ihm ab

Foto: AEDT/WENN.com

Nun kündigte er auf Instagram die Trennung vom Label und demnach auch von Bushido an mit den Worten „Ich bin nicht mehr bei EGJ“.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Capital Bra (@capital_bra) am Jan 21, 2019 um 8:07 PST

Fühlt sich hintergangen

Laut Capital Bras Aussage fühle er sich u.a. im Stich gelassen und ist schwer enttäuscht. „Ich hab mich für alles eingesetzt, weil ich dachte wir sind ein Team. Aber wir sind kein Team.“ Wie Bushido auf die scheinbar einseitige Trennung reagierte ist bislang nicht bekannt.

Capital Bra ist nicht der erste Bushido-Schützling der ihm den Rücken kehrt. Sein einstiger Label-Megastar Shindy verließ das Label auch vor rund einem Jahr und pausierte danach musikalisch.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren