Montag, 19. August 2019 22:46 Uhr

Casper & Co.: Diese Deutsch-Rapper haben Abitur und diese nicht

Foto: imago images / POP-EYE

Momentan stürmen die deutschen Rapper hierzulande die Charts. Die Songs beschäftigen sich meistens mit Themen wie Frauen, Geld oder Knast. Also nichts was man im Deutsch-Unterricht lernt. Allerdings gehen die Lyrics der Rapper oftmals über die sprachliche Kreativität hinaus, die man während der Schulzeit beigebracht bekommt. Darüber hinaus erfüllen nicht alle Musiker dieses Genres das typische Klischee eines „Straßenjungen“. Welche bekannten Rapper Abi haben oder sogar zur Uni gegangen sind stellen wir hier vor.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ENO (@eno) am Aug 1, 2019 um 8:43 PDT

Eno

Der 22-Jährige schaffte spätestens mit seinem Song „Ferrari“ den Durchbruch an die oberste Spitze. Finanziell dürfte es dem gebürtigen Türke seitdem bestens gehen. Allerdings schrieb sich Ensar Albayrak (Enos bürgerlicher Name) vor seiner Musikkarriere in der Wiesbadener Hochschule RheinMain ein um Bauingenieurwesen zu studieren. Aufgrund seines aktuellen Erfolgs wird sich der Rap-Star aber wohl nicht mehr in der Uni blicken lassen. Typisch Student eben.

Quelle: instagram.com

Xatar

Von 2005-2007 studierte der „Alles oder nix“-Sänger Xatar in London International Business. Heute macht Giwar Hajabi (37) allerdings ganz anderes Business und zählt aktuell zu den erfolgreichsten Rappern der Republik. Zudem soll der Iraner in seiner Kindheit sogar Klavierunterricht bekommen haben. Das musikalische Talent hat er also nicht erst seit gestern.

Quelle: instagram.com

Casper

Casper zählt wohl eher zu dem was man als Rapper mit „guten Sitten“ bezeichnen würde. Benjamin Griffey (36) wuchs in den USA auf, zog aber mit 11 Jahren aufgrund der gescheiterten Ehe seiner Mutter mit ihr nach Deutschland. Mit dem schreiben von Raptexten brachte er sich unter anderem die deutsche Sprache bei. Nach seinem Abitur startete der „Michael X“-Sänger ein Pädagogik-Studium, das er aufgrund seiner damals schlechten finanziellen Lage abbrechen musste.

Neben ehemaligen Studenten-Rappern gibt es natürliche aber auch Meister des Genres die nicht umsonst für das typische Klischee eines Rappers stehen. Darunter unter anderem Capital Bra (24) oder auch Bonez MC (33).

Diese Rapper haben Abitur und diese erfüllen das Klischee

Capital Bra.Foto: imago images / CHROMORANGE

Capital Bra

Schon während seiner Jugend geriet Vladislav Balovatsky in das kriminelle Milieu wodurch er mehrere Jugendstrafen absitzen musste. Der Rapper beschäftigte sich damals lieber mit Diebstählen als mit seinen Hausaufgaben. Mit schmiss Capital die Schule dann komplett hin. Seinem Bankkonto hat das aus heutiger Sicht eher weniger geschadet. Momentan zählt er wohl zu den bekanntesten Musikern Deutschlands.

Casper & Co.: Diese Deutsch-Rapper haben Abitur und diese nicht

Foto: imago images / Christian Grube

Bonez MC

Johann „John“ Lorenz Moser, besser bekannt als Bonez MC sieht heute nicht mehr so wirklich aus wie ein „Johann“. Der „Kokain“-Sänger schaffte mit der Note 3,6 gerade noch so einen Hauptschulabschluss. Bewerben muss er sich damit fürs Erste nirgendwo. Für Lieder wie „Palmen aus Plastik“ erhielt er zahlreiche Auszeichnungen.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren