11.07.2020 14:43 Uhr

Charlie Puth: Das ist seine neue Comeback-Single „Girlfriend“

Charlie Puth feiert den Sommer mit seiner ersten Solo-Veröffentlichung dieses Jahres, „Girlfriend“. Eingängige, gefühlvolle Grooves untermalen Puths charakteristisches Falsett in diesem Song, den er in typischer Manier selbst produzierte und schrieb, Letzteres gemeinsam mit seinem langjährigen Kreativpartner J Kash.

imago images / Future Image

„Ich bin sehr schlecht im Kommunizieren, daher drücke ich meine Gefühle am liebsten in der Musik aus und ‚Girlfriend‘ ist dafür ein Beispiel. Der Song dreht sich darum, beharrlich zu sein und jemanden wissen zu lassen, dass sich deine Gefühle für sie nicht einfach verflüchtigen werden.“

Große Pläne

Und weiter: „Ganz im Gegenteil, sie werden immer da sein und du wirst so lange keine ruhige Nacht haben, bis du diese Person tagtäglich an deiner Seite weißt“, so Puth. „Aber es ist natürlich sehr intensiv, all das laut auszusprechen, daher packte ich es einfach in einen Song, um es mir selbst ein wenig leichter zu machen.“

„Girlfriend” markiert ein spannendes neues Kapitel für Puth, der einer der gefragtesten Kollaborationspartner in der Popmusik von heute ist. Während der Quarantäne nahm Puth an diversen Live-Performances teil, darunter das #TogetherAtHome-Konzert von Global Citizen & der WHO, At Home With Apple Music, Jersey 4 Jersey Live und weitere.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Charlie Puth (@charlieputh) am Jul 7, 2020 um 8:16 PDT

Zudem leistete er Katy Perry als Gastmentor in ihrem Team bei American Idol Gesellschaft. Mit seinen kreativen und unterhaltsamen Videos war auch Puths Instagram ein beliebter Ort während der Quarantäne.