Samstag, 7. Januar 2012 18:54 Uhr

Cher will noch in diesem Jahr auf Tournee gehen

Los Angeles. Cher hat ja bereits mehrfach anklingen lassen, dass sie bald ein neues Album veröffentlicht, und nun wurde auch bekannt, dass Madame im Laufe dieses Jahres auch auf eine Comeback-Tour gehen möchte.

Auf Twitter postete die legendäre Sängerin (Teile von ihr sind 65), dass sie hofft, bald wieder auf Tour zu gehen. Es wäre das erste Mal seit 2002 wäre, nachdem sie 2001 ihr bislang letztes Studio-Album „Living Proof“ rausbrachte und damit von 2002-2005 auf Farewell-Tournee ging. Die 325 Konzerte brachten ihr damals unglaubliche 250 Millionen Dollar ein.

Als ein Follower die Lady nun fragte, ob das nächste Album schon fertig sei, antwortete Cher: „Gott nein! Aber es wird dieses Jahr erscheinen, vielleicht mit (Finger gekreuzt) einer Tour?“

Die Sängerin hatte erst kürzlich den Wunsch geäußert, wieder auf Tour zu gehen, nach dem der Soundtrack ihres Film-Flops „Burlesque“ 2010 erschienen war.

Die 65-jährige sagte damals, dass sie bei einer Tour ihre Nummern „Welcome to Burlesque“ und „You Haven’t Seen the Last of Me“ aus dem Film mit in ihr Programm aufnehmen würde.

Cher beendete ein dreijähriges Engagement im Las Vegas Casino Caesars Palace im Februar 2011. Dort gab sie insgesamt 192 Shows, an dem sie über 92 Millionen Dollar verdiente.

Foto: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren