Dienstag, 10. Januar 2012 18:33 Uhr

Cheryl Cole bringt im März Duett mit Rihanna raus

London. Dass Cheryl Cole (28) auch im amerikanischen Musikbuisness Fuß fassen will, ist schon lange bekannt. Momentan versucht sie vergeblich Kollaborationen mit namhaften Künstlern an Land zu ziehen, um musikalisch voran zu kommen. Angeblich soll nun Superstar Rihanna einer Zusammenarbeit zugestimmt haben und soll gemeinsam mit Cole auf dem kommenden Album der ‚Girls Aloud‘-Sängerin zu hören sein.

Der gemeinsame Song soll eine Partyhymne werden und aus Cheryl Cole den nächsten großen Popstar machen, wie ihre Management im April letzten Jahres vollmundig verkündete. Eine Quelle erzählte jetzt dem britischen ‚Mirror‘ : „Das wird ein großes Jahr für Cheryl werden. Sie kann es kaum erwarten, wenn ihre Fans endlich die Musik zu Ohren bekommen, an der sie seit zwölf Monaten arbeitet. Sie hat sich mit Rihanna angefreundet und die glaubt angeblich fest an die schöne Britin. Das nächste mal wenn sie sich treffen, wollen sie zusammen an einem Party Remix arbeiten! Das Album soll Pop, Hip Hop, Soul und Dance beinhalten!“

Die neue Single der 28-jährigen soll im März veröffentlicht werden und laut Cheryl Cole selbst, ist es ‚mit Abstand das Beste‘ was sie jemals fabriziert hat.

Unter anderem hat sie auf dem neuen Album mit Taio Cruz, Will.i.am und Alex Da Kid zusammen gearbeitet. In weiteren Verhandlungen sollen Nicki Minaj, Usher und Eminem sein.

Foto: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren