Donnerstag, 10. Mai 2018 10:12 Uhr

Christina Aguilera: Erste Tournee seit über zehn Jahren

Christina Aguilera kündigt ihre erste Tour seit über einer Dekade an. Die ‚Dirrty‘-Hitmacherin wird mit ihrem kommenden neuen Album ‚Liberation‘ auf eine 22 Stationen umfassende Tour durch Nordamerika gehen.

Christina Aguilera: Erste Tournee seit über zehn Jahren

Foto: Adriana M. Barraza/WENN.com

Es ist ihre erste Konzertreihe seit ihrer ‚Back to Basics‘-Tour 2008. Premiere feiern wird die neue Show der aus Pittsburgh stammenden Sängerin am 25. September im Seminole Hard Rock Hotel & Casino Hollywood in Fort Lauderdale im US-Bundesstaat Florida. Momentan überschlagen sich die Ankündigungen der Amerikanerin und sie dürfte ihre Fans damit in schiere Aufregung versetzen.

Vor kurzem gab sie bekannt, dass ihre erste LP seit ‚Lotus‘ aus dem Jahr 2012 am 25. Juni auf den Markt kommt. Auf dem Werk mit dem Namen ‚Liberation‘ werden sich unter anderem die Vorab-Single ‚Accelerate‘ mit Ty Dolla Sign und 2 Chainz, sowie ‚Fall In Line‘ mit Demi Lovato befinden.

Show bei den Billboard Awards

Den letzteren Song wird Aguilera gemeinsam mit ihrer Duett-Partnerin bei den diesjährigen Billboard Music Awards am 20. Mai in der MGM Grand Garden Arena in Las Vegas zum ersten Mal performen. Die Vorstellung, wieder auf Tour zu gehen, gefällt der blonden Diva eigentlich gar nicht, da sie nicht gerne von ihren Kindern, dem zehnjährigen Max und der dreijährigen Summer getrennt ist. ‚Billboard‘ sagte sie: „Auf Tour zu gehen macht mir so Angst, weil ich zuallererst eine Mutter bin. […] Es ist leicht, es sich an einem Ort gemütlich zu machen und sich keine Sorgen darüber machen zu müssen, seine Kinder zu entwurzeln. Ich habe mich selbst zurück genommen. Es muss passieren. Ich freue mich darauf, wieder da raus zu gehen und meinen Kindern zu zeigen, was Mama eigentlich tut!“

Quelle: instagram.com

Obwohl Aguilera erst einmal nur Tourdaten für ihren Heimatkontinent verkündet hat, dürfen sich bei diesen Worten sich auch die deutschen Fans Hoffnungen machen, ihr Idol sehr bald wieder live bewundern zu können.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren