Sonntag, 14. April 2019 09:09 Uhr

Coachella: Feuer bei Childish-Gambino-Auftritt ausgebrochen

Foto: Derrick Salters/WENN.com

Childish Gambinos Coachella-Auftritt wurde heißer als gedacht. Der 35-Jährige gehört in diesem Jahr zum Line-Up des weltweit gefeierten Musik-Events. Bei seiner Showeinlage mussten jedoch einige der Besucher kurz den Atem anhalten, da dort plötzlich ein Feuer auf dem Festivalgelände ausbrach.

Darum verschwand Childish Gambino plötzlich von der Bühne

Foto: Derrick Salters/WENN.com

Laut einem Bericht von ‚Fox News‘, stiegen die Flammen während oder kurz nach dem Auftritt von DJ Childish Gambino, der mit bürgerlichem Namen Donald Glover heißt, auf. Das Feuer soll in den frühen Morgenstunden in einer der mobilen Duschkabinen ausgebrochen sein. Ein Sprecher der Feuerwehr erklärte danach in einem Statement: „Es waren insgesamt zwei Anhänger betroffen, einer wurde beschädigt, der andere zerstört. Es wurden keine Verletzungen von Feuerwehrpersonal oder Zivilisten gemeldet.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Donald Glover (@childishgambino) am Feb 8, 2019 um 7:00 PST

Um das Feuer in den Griff zu bekommen, benötigten die Rettungskräfte insgesamt eine Stunde. In den sozialen Medien veröffentlichten auch die Festival-Besucher, was sie von dem gefährlichen Brand mitbekommen hatten. So schrieb einer der Gäste auf Twitter: „Ich wartete in der Schlange und versuchte, bei Coachella zu duschen, und es explodierte und fing Feuer.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren