Samstag, 22. Februar 2020 11:49 Uhr

Coldplay: Das sind die neuen alten Songs

imago images / Fotoarena

Coldplay veröffentlichte gerade neue, überarbeitete Varianten der Songs ‚Cry Cry Cry‘, ‚BrokEn‘ und ‚Champion of the World‘ von ihrem gefeierten Album ‚Everday Life‘. Die Singles stehen auf ‚Apple Music‘ zum Streamen bereit.

Zusätzlich können die Fans sich nun übrigens auch über ein neues Musikvideo freuen. Die ‚Paradise‘-Interpreten gaben ihren Anhängern in einem kleinen Trailer außerdem einen Einblick in die kreative Arbeit im Studio.

„Album muss für sich selbst sorgen“

In dem Clip scherzt Chris: „Heute haben wir versucht, einige der Songs noch einfacher zu machen, die bereits sehr simpel waren. Dazu sind wir einfach zwei Band-Mitglieder losgeworden.“ Vielleicht hilft dieses kleine Nebenprojekt ja, das eigentliche Album noch etwas mehr zu vermarkten. Bisher hielten sich die Musiker damit nämlich eher zurück.

Eine Tour zu ‚Everyday Life‘ soll es aus Umweltgründen nicht geben und auch sonst wird gerade nicht viel Werbung gemacht. Frontmann Chris sagte kürzlich: „Wir touren nicht, wir reden auch nicht wirklich darüber und wir machen nichts Normales. Es fühlt sich so an, als hätten wir das Album einfach in die Welt entlassen und es muss jetzt für sich selbst sorgen.“

Das könnte Euch auch interessieren