Montag, 14. Juni 2010 09:18 Uhr

Coldplay: Neues Album mit echten Killer-Songs

London. Coldplay arbeiten derzeit an ihrem fünften Album und das ist fast fertig, berichtet die ‚Sun‘. Auf ihrem Blog der Band ist zu lesen: „Die Songs haben noch nicht den letzten Schliff bekommen, aber sie sind weit entfernt von ihrer Anfangsphase. Es ist nicht ausgeschlossen, dass ein paar echte Killer-Songs dabei sind.“ Es ist nicht das erste Mal, dass „Roadie#42“ auf der Bandseite quatscht: Vor kurzem enthüllte der Insider, die Band habe so viele neue Songs geschrieben, dass sie sich nicht entscheiden könne, was auf dem neuen Album landen wird.

Die Band hatten offenbar eine längere Pause eingelegt. Denn schon im Februar war zu lesen, dass man mit dem Abmischen beschäftigt war. Manager Dave Holmes erklärte seinerzeit, die Platte sei „fantastisch“ und „enthält einige wirklich tolle Stücke an Songwriting“.
Im Sommer letzten Jahres hatte die Band das Album mfast fertig gehabt und dann angeblich nochmal alles umgeworfen, weil den Herren das Material nicht gut genug war.

Das neue Coldplay-Album soll Ende des Jahres erscheinen.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren