Mittwoch, 11. Mai 2011 15:32 Uhr

Comeback des Jahres: George Michael geht auf große Europa-Tour

London. Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern: Nachdem sich George Michael 2008 von der Bühne verabschiedet hat, wird er doch bald wieder unterwegs sein! „25 Live“ war Michaels erste Tour seit 1991, die ihn unter anderem auch nach Deutschland führte.

Heute gab der 47-Jährige in London eine Pressekonferenz im Royal Opera House zu seinen neuesten Tourplänen. Die Tournee heißt „Symphonica: The Orchestral Tour“ und führt den Meister des Schmusesounds von August bis Dezember durch 15 Länder Europas.

Darunter sind auch die am 5. September die O2 Arena in Berlin, am 7. September die Lanxess-Arena in Köln, der Piazza Santa Croce in Florenz, Palau San Jordi in Barcelona und die legendären Royal Albert Hall in London.

Zu seinem Comeback schrieb Michael auf Twitter zuvor: „Ok, macht Euch bereit Leute, die Tourdaten werden am Mittwoch bekanntgegeben. Diese Tour wird anders als die ’25 Live-Tour‘!.“ Und er scherzte: „Für den Anfang habe ich 15 Pfund verloren, ich denke, ich mache es nackt … Allein der Gedanke, meine jugendlichen Körper zu zeigen! Ihr werden wahrscheinlich glücklich sein zu hören, dass ich meine Meinung geändert und beschlossen habe, nach all dem in Arenen zu spielen … Es gab keinen anderen Weg, sicherzustellen, dass Ihr alle eine Chance bekommen, die Show zu sehen.'“

Hier sind alle Tour-Termine!

Fotos: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren