26.02.2019 09:20 Uhr

Daniela Büchner: So viel kam beim Benefiz-Konzert zusammen

Foto: P. Hoffmann/ WENN.com

Am Wochenende fand das große „Goodbye Jens“-Benefiz-Konzert statt, wo Daniela Büchner erstmals nach dem Krebstod ihres Mannes im November in der Öffentlichkeit auftrat.

Daniela Büchner: So viel kam beim Benefiz-Konzert zusammen

Foto: P. Hoffmann/ WENN.com

Jede Menge Ballermann-Stars und ehemalige Kollegen von Jens Büchner traten bei dem Konzert in Essen auf und das ganz, ohne eine Gage zu nehmen. Der Erlös des Konzerts sollte den Kindern von Jens zu Gute kommen.

80.000 für die Kinder

Viele fragten sich nun, wieviel bei dem Konzert, dass von rund 5000 Fans besucht wurde, an Geld zusammen kam. Laut der „Bild“-Zeitung sind bei dem Event am Wochenende 80.000 Euro Erlös zusammen gekommen.

Daniela Büchner: So viel kam beim Benefiz-Konzert zusammen

Foto: P. Hoffmann/ WENN.com

Das gesamte Geld sollen nun die insgesamt acht Kinder aus der Patchwork-Familie bekommen. Dafür wird jedes Kind ein Festgeld-Sparbuch und seinen Anteil bekommen. Kein Trost für den Verlust des Malle-Sängers, aber zumindest eine Anlage für die Zukunft.