Freitag, 11. Januar 2019 19:36 Uhr

Das ist der neue Track von The Weeknd

Der französische DJ, Musiker und Musikproduzent Gesaffelstein veröffentlicht Heute die Single/Video „Lost in Fire“ feat. The Weeknd aus seinem kommenden Album „Hyperion“.

Das ist der neue Track von The Weeknd

Foto: Columbia Records

Mit seinen Remixen für The Hacker, Lana Del Rey, Phoenix und Justice, Produktionen für Kanye West (mit Brodinski und Daft Punk) und einer Handvoll eigenen Releases (darunter das Debütalbum „Aleph“ im Jahr 2013) zählt der aus Lyon stammende DJ, Musiker und Musikproduzent Gesaffelstein ganz zweifellos zu den spannendsten und geheimnisvollsten Figuren der französischen Musikszene.

Sie tun es schon wieder

Das verführerische und stark 80´s-beeinflusste „Lost In The Fire“ vermischt Pop- und Disco-Vibes und ist der perfekte Radio-Hit. Abels Stimme wird mit Delays und Reverbs überflutet, und sein honigsüßer Gesang entfaltet zwischen den Techno-Pop-Drums eine dramatischer Wirkung.

Das ist der neue Track von The Weeknd

Foto: Columbia Records

Es ist nicht die erste Zusammenarbeit der beiden: für die letztjährige The Weekend-EP „My Dear Melancholy“, die Platz sieben der Offiziellen Deutschen Charts erreichte, hatte Gesaffelstein die beiden Songs „I Was Never There“ und „Hurt You“ produziert.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren