Montag, 23. August 2010 11:41 Uhr

David Hasselhoff performt mit seinen Töchtern am Mittwoch in Berlin

Berlin. The Hoffs live bei MTV und VIVA! Kult-Star David Hasselhoff (58) besucht die beiden Musiksender am Mittwoch, 25. August, mit seinen Töchtern Taylor Ann (20) und Hayley Amber (17), die als Pop-Duo Bella Vida durchstarten. VIVA VJ Jan Köppen wird The Hoffs um 15 Uhr bei ‚VIVA Live!‘ zum Talk auf der Star-Couch begrüßen, danach performen Bella Vida gemeinsam mit David Hasselhoff ihre Debüt-Single „Turn Up The Radio“ live auf der ‚VIVA Live!‘ Bühne im Studio.

Im Anschluss kommt auch die ‚MTV Home‘ Crew um die MTV Moderatoren Klaas, Joko und Assistentin Palina in den Genuss des Hoffschen Familienauftritts: Die Performance ist am Freitag, 24. September um 21.30 Uhr bei ‚MTV Home‘ zu sehen. Die Debüt-Single von Bella Vida „Turn Up The Radio“ wird im Herbst veröffentlicht.

Der putzige David Hasselhoff ist einer der erfolgreichsten und beliebtesten Stars der späten 80er und 90er Jahre. Den internationalen Durchbruch feierte er mit seiner Rolle als Michael Knight in der US-Serie „Knight Rider“ (1982 – 1986), die meistgesehene Serie der 80er Jahre, die noch heute in mehr als 80 Ländern ausgestrahlt wird. Seine Hauptrolle als Rettungsschwimmer in der bis heute erfolgreichsten TV-Serie der Welt „Baywatch“ (1989 – 2001) verschaffte dem US-Amerikaner Kultstatus. 1989 feierte David Hasselhoff auch musikalisch den weltweiten Durchbruch: Die Single „Looking for Freedom“ führte 25 Wochen lang die deutschen Charts an, das gleichnamige Album schoss ebenfalls auf Platz 1. Insgesamt veröffentlichte Hasselhoff mehr als 10 Alben und über 30 Singles. In den Jahren von 1985 bis 2005 erhielt er beeindruckende 43 Gold- und Platin-Platten.

Sendetermine:

‚VIVA Live!‘ mit David Hasselhoff und Bella Vida
Mittwoch, 25.08.2010, 15.00 Uhr – 16.00 Uhr, bei VIVA

‚MTV Home‘ mit David Hasselhoff und Bella Vida
Freitag, 24.09.2010, 21.30 Uhr – 22.30 Uhr, auf MTV

Fotos: MTV/ORF Ali Schafler (2), wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren