Samstag, 13. April 2019 16:52 Uhr

David Hasselhoff will jetzt Heavy-Metal-Musik machen

Foto: Euan Cherry/WENN

David Hasselhoff will jetzt auch Heavy-Metal-Songs aufnehmen. Der frühere ‚Baywatch‘-Star wurden mit Filmen wie ‘Knight Rider’ weltberühmt. Aber auch seine musikalische Karriere bescherte ihm besonders in Deutschland eine Reihe von Fans. Deshalb kommt der Musiker im Rahmen seiner ‘Freedom! The Journey Continues Tour 2019’ in diesem Jahr unter anderem auch nach Berlin und Hamburg.

David Hasselhoff will jetzt Heavy-Metal-Musik machen

Foto: Euan Cherry/WENN

Doch wie es jetzt scheint, dürfte auf seine Fans eine ganz andere Musikrichtung als gewohnt zukommen. Denn wie ‘morecore.de’ berichtet, arbeitet der Sänger für sein neues Album gerade an Heavy-Metal-Songs. So soll der Amerikaner laut ‘Badische Neueste Nachrichten’ sogar bei einem Event erklärt haben: „Ich mache ein paar Heavy-Metal-Songs auf meinem neuen Album. Warum nicht? Ich habe noch keinen Albumtitel, aber er sollte lauten: ‘Alles ist erlaubt‘. Ich mache alles. Weil ich es kann. Weil ich es will.“

Erst im letzten Jahr hatte der Musiker seiner hübschen Freundin Hayley Roberts das Jawort gegeben. Inzwischen haben sich die Turteltauben an das Leben als verheiratetes Paar gewöhnt – es gibt jedoch eine Sache, mit der der Schauspieler seiner Liebsten tierisch auf die Nerven geht. „,Alexa, wer ist David Hasselhoff?‘ Das frage ich jeden Tag. ‚David Hasselhoff ist ein Superstar!‘, lautet die Antwort. Meine Frau ist total genervt, wenn ich das mache. Dann frage ich: ,Alexa, wer ist Hayley Roberts?‘ Antwort: ,Keine Ahnung.‘ Haha!“, amüsiert sich der 66-Jährige im Gespräch mit ‚Gala‘.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren