Donnerstag, 21. Juni 2018 20:54 Uhr

Demi Lovato: Hier ist ihre neue Ballade „Sober“

US-Popsternchen Demi Lovato veröffentlichte heute ihren neuen Song „Sober“ und das dazugehörige Lyric-Video. Schaut Euch den Clip hier an!

Demi Lovato: Hier ist ihr neuer Song "Sober"

Foto: Universal Music

In der eingängigen Ballade rechnet sie vor allem mit sich selbst ab. Darin heißt es u.a.: „Momma, es tut mir so leid, dass ich nicht mehr so vernünftig bin / Und, Daddy, vergib mir bitte die Getränke, die auf dem Boden vergossen wurden“ vor / Es tut mir so leid, ich bin nicht vernünftig.“

Vor kurzem hat Lovato ihren langjährigen Kampf gegen ihre Drogensucht und Essstörungen in dem Dokumentarfilm “Simply Complicated” offenbart, der an die Veröffentlichung ihres letzten Albums geknüpft war. Mit ‚Sober‘ beruhigt sie die Fans – vor allem wohl aber auch sich selbst – dass sie auf dem Weg zur vollständigen Genesung ist: „Es tut mir leid, dass ich wieder da bin / Ich verspreche, ich werde Hilfe bekommen / Es war nicht meine Absicht / Tut mir leid für mich selbst.“

Auf Welttournee

Die 25-Jährige befindet sich seit einiger Zeit auf ihrer großen „Tell Me You Love Me“-Welt-Tournee. Doch zuletzt musste sie wegen Stimmproblemen einige Shows absagen. Das erste der abgesagten Konzerte, war am 10. Juni in London und da äußerte sie sich erst kurz vorher via Instagram, was für reichlich Verärgerung unter ihren Fans sorgte. “Der Grund dafür ist, dass ich wirklich sehr krank bin und ein Doktor eine Schwellung meiner Stimmbänder diagnostiziert hat. Wenn ich also heute Abend auftreten würde und meine Stimmbänder noch mehr strapazieren würde, dann könnte dies das Ende meiner Tour bedeuten.“

Nach der kurzen Auszeit gab’s dann grünes Licht für weitere Shows.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren