24.02.2020 09:36 Uhr

Der hier hält Billie Eilish für ein Riesending

imago images / POP-EYE

Bring Me The Horizon sind überzeugt, dass Billie Eilish der nächste Megastar wird. Der Frontmann der Band, Oliver „Oli“ Sykes, erklärt, dass niemand damit rechnen konnte, dass eine 18-jährige Nachwuchskünstlerin der neue Stern am Pop-Himmel werden würde. (Was sie natürlich schon längst ist!)

Laut Sykes bestehe Mainstream-Musik heutzutage aus so vielen unterschiedlichen Genres, dass es unmöglich sei, den nächsten Weltstar vorherzusagen. Gegenüber ‚Absolut Radio‘ erklärte er: „Billie Eilish ist derzeit musikalisch die Größte. In den nächsten zehn Jahren wird es von überall her kommen. Niemand kann absehen, wer das nächste Riesending ist und ich finde, dass das unglaublich spannend ist.“

Soundmix

Laut dem ‚Mantra‘-Sänger versuchen Bring Me The Horizon stets, das Beste aus allen möglichen Genres zu mischen und damit einen einzigartigen Sound zu schaffen. „Was wir machen ist, eine Menge unterschiedlicher Sounds zu mischen“, erklärt er im Interview weiter. „Alle suchen derzeit etwas Neues, alle suchen nach dem nächsten Sound und ich finde, dass der leichteste Weg das zu tun ist, einfach das Gute von allen Genres zu nehmen und es zusammen zu mischen.“

Zwar hagele es auch immer wieder Kritik von alteingesessenen BMTH-Fans, die den früheren Death Metal-Sound vermissen, trotzdem zweifele die Band nicht an ihrer Arbeitsweise: „Warum soll man nicht ein bisschen von allem, was man mag, in seine Arbeit stecken?“