Donnerstag, 21. März 2019 14:50 Uhr

Dieter Bohlen bei Capital Bra zu Hause und planen Sommerhit

Foto: instagram.com/dieterbohlen

Es war eigentlich nur eine Frage der Zeit: Dieter Bohlen ist zu Capital Bra nach Berlin gefahren und hat ihn zu Hause besucht. Videos davon posteten beide auf ihren Instagram-Profilen. Und was machen zwei Größen aus der Musikbranche? Musik, selbstverständlich.

Dieter Bohlen bei Capital Bra zu Hause und planen Sommerhit

Foto: Becher/WENN.com /AEDT/WENN.com

Erst wenige Tage ist es her, dass Capital Bra seine Version von „Cheri Cheri Lady“ bei Instagram postete, Dieter Bohlen fand das „hammermäßig“! Nun hat Dieter den Rapper in Berlin besucht und aus den kurzzeitigen Feinden, sind nun echte Freunde geworden.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Dieter Bohlen mit Carina (@dieterbohlen) am Mär 21, 2019 um 5:24 PDT

„Wir werden rasieren“

Die zwei sitzen im Haus des Rappers und Dieter erklärt: „Ich bin extra hier hingefahren und wir feiern gerade ‚Cheri Cheri Lady‘. Ich finde er hat das mega, mega, mega, er hat das so geil hingekriegt. Ich glaube wirklich, dass wir den absoluten Sommerhit haben können. Wir werden rasieren.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Capital Bra (@capital_bra) am Mär 18, 2019 um 6:25 PDT

Ob sie damit Capital Bras Version von „Cheri Cheri Lady“ meinen oder einen ganz neuen Song, dass haben Dieter und Capital noch nicht verraten. Auf jeden Fall ist es von Dieter, aber auch von Capital Bra, ein ziemlich raffinierter Schachzug. So erreichen sie die Zielgruppe des jeweils anderen und können voneinander profitieren.

Dass dabei ein Sommerhit wie bei Pietro Lombardis und Kay Ones „Senorita“ herausspringen dürfte liegt auf der Hand. Mal schauen wie weit sich Capital Bra verbiegen muss um dem Maestro zu gefallen…

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren