Mittwoch, 13. Juni 2018 22:08 Uhr

Discolegende Chic: Erstes Album nach 25 Jahren kommt!

Nile Rodgers & Chic veröffentlichen am 7. September ihr erstes gemeinsames Album nach 25 Jahren! Das Cover Artwork ist an das selbstbetitelte Debütalbum von Chic von 1977 angelehnt und wurde mit den Fashion-Ikonen Duckie Thot und Jazzelle Zanaughtti in Szene gesetzt.

Discolegende Chic: Erstes Album nach 25 Jahren kommt!

Foto: Rob Rich/WENN.com

Einen ersten neuen Song stellten Nile Rodgers & Chic gestern Abend gemeinsam mit Nao und Mura Masa live bei Jools Holland vor. Nile Rodgers sagte über das neue Album „It’s About Time“: „Ich hatte das große Privileg, für einige der größten Künstler der Welt zu produzieren. Als dann die Zeit kam, an den Kollaborationen für mein eigenes Album zu arbeiten, war die Messlatte – wie soll ich sagen – sehr, sehr hoch“, erklärt Nile. „Nao, Mura Masa und Cosha waren dabei sehr wichtig für mich. Die mit ihnen gemeinsam aufgenommenen Songs nun vorab live bei ‚Later … With Jools Holland‘ zu performen, bevor sie offiziell veröffentlicht werden, macht das Ganze umso besonderer!“

Nao fügt hinzu: „Wir alle sind mit Chic aufgewachsen. Egal, wer du bist oder woher du kommst, sie sind eine dieser Bands, die den Soundtrack für mindestens einen Abschnitt deines Lebens geliefert haben.“

10. Studioalbum „It’s About Time“

Als einer der Mitbegründer von Chic hat Rodgers nicht nur absolute Klassiker wie „Le Freak“ und „Everybody Dance“ sowie „Good Times“ geschaffen, sondern auch mit Legenden wie David Bowie, Madonna, Eminem, Diana Ross und wie Künstlern Daft Punk, Avicii, Sigala, Disclosure und Sam Smith zusammengearbeitet. Seine Werke verkauften sich weltweit über 500 Millionen Mal (Alben) bzw. 75 Millionen Mal (Singles).

Discolegende Chic: Erstes Album nach 25 Jahren kommt!

Foto: Universal Music

„It’s About Time“ ist das 10. Studioalbum von Nile Rodgers & Chic und das erste seit über 25 Jahren. Der Grammy-gekrönte Komponist, Produzent, Arrangeur und Gitarrist Nile Rodgers war stets aktiv in der Zusammenarbeit mit anderen Künstlern und Musikern und betrat mit seiner Musik immer wieder neues musikalisches Terrain. Auf „It’s About Time“ hat er u.a. Nao, Mura Masa, Stefflon Don, Cosha und Craig David versammelt.

Am 16. August sind Nile Rodgers & Chic live im Berliner Tempodrom zu sehen – Tickets sind bereits erhältlich.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren