Top News
Freitag, 18. Januar 2019 16:52 Uhr

DJ Stylewarz machts mit Trettmann & Megaloh

Foto: Promo

Seit den frühen Achtzigerjahren hat DJ Stylewarz (47) die hiesige HipHop-Landschaft entscheidend mitgeprägt: ob als Teil der Hardcore-Truppe No Remorze, als Partner und DJ von Ferris MC oder mit seinem unterschätzten Produzenten-Album „The Cut“, das 2002 erschien.

DJ Stylewarz machts mit Trettmann & Megaloh

Foto: DJ Stylewarz

Auch in der VIVA-Sendung „Freestyle“, mit der er deutsche HipHop-TV-Geschichte schrieb, machte Michael Whitelov stets klar, dass ein DJ mehr tut, als nur „Pause“ und „Play“ zu drücken.

2019 gilt die Bremerhavener Koryphäe als „Der Letzte seiner Art“ – und will es nun noch einmal wissen. Im März erscheint sein zweites Soloalbum mit einer illustren Schar an Gästen, die demnächst bekanntgegeben wird.

„Tanz nur meinen Tanz / Alles in Balance“

Auf der ersten Single „Balance“, die heute samt Video erscheint, bringt er zwei Swag-Schwergewichte zusammen: Trettmann und Megaloh. „Tanz nur meinen Tanz / Alles in Balance“, säuselt der Leipziger Hook-Lieferant, der im letzten Jahr den absurden Hype um sich und sein KitschKrieg-Kollektiv noch befeuern konnte.

Bereits ihre gemeinsame „Herb & Mango“ EP zeugte von einer ganz besonderen Chemie zwischen dem Moabiter Rapkomplettpaket und der Engelsstimme aus Karl-Marx-Stadt. DJ Stylewarz vereint Trettmann und Megaloh über einen zeitlosen, hypnotischen Downbeat und kündigt damit sein erstes Album nach über 15 Jahren an: „Der Letzte seiner Art“ erscheint am 22. März.

 

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren