DSDS-Gewinner Jan-Marten Block: Karriere schon vor dem Aus?

DSDS-Gewinner Jan-Marten Block: Karriere schon vor dem Aus?
DSDS-Gewinner Jan-Marten Block: Karriere schon vor dem Aus?

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

03.06.2021 15:54 Uhr

Anfang April gewann Jan-Marten Block die 18. Staffel der Castingsendung DSDS! Jetzt ist es seit Wochen sehr ruhig um den rothaarigen Norddeutschen! Wars das jetzt etwa schon mit seiner großen Musikkarriere?

Obwohl in der 18. Staffel lange Zeit ein anderer Kandidat als großer Favorit galt, konnte sich Jan-Marten Block im DSDS-Finale gegen die anderen drei männlichen Kandidaten durchsetzen und gewann mit seiner Sieger-Single „Never Not Try“.

EP wurde verschoben!

Kurz nach dem Finale hatte der Rotschopf nach ganz hochtrabende Pläne gehabt. Im Interview mit klatsch-tratsch.de kündigte er freudig an: „Diesen Monat wird tatsächlich auch noch eine EP von mir releast und zwar am 23. April.“

Doch daraus wurde bekanntlich nichts und bis auf seine Sieger-Single gab es für seine Fans keinen musikalischen Nachschub. Die geplante EP wurde einige Monate nach hingen geschoben und ist nun für den 30. Juli angesetzt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Jan-Marten DSDS GEWINNER 2021 (@janmartenofficial)

Karriere schon vorbei?

Für einen jungen Künstler der eine Castingshow gewonnen hat und von der aktuellen Erfolgswelle leben sollte, ein durchaus holpriger Start. Hat man dem jungen, durchaus talentierten Künstler, damit womöglich ein musikalisches Grab geschaufelt?

Denkt man an den Vorjahressieger Ramon Roselly zurück, verlief sein Weg nach dem Finale doch etwas anders. Mit seinem Siegersong stürmte er die Chartspitze und auch sein Debütalbum, welches kurz nach seinem Sieg veröffentlicht wurde, konnten ähnliche Erfolge erzielt werden. Wohl bemerkt, sowohl Siegersong, als auch Album wurden von Dieter Bohlen produziert.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Jan-Marten DSDS GEWINNER 2021 (@janmartenofficial)

Ähnlich erfolglos wie Davin Herbrüggen?

Diese Ehre kam Jan-Marten Block nicht zuteil, ganz im Gegenteil, Dieter Bohlen fehlte aufgrund von Krankheit beim Finale und soll Jan-Marten am Ende nicht einmal zum Sieg gratuliert haben.

Bereits vor zwei Jahren ereilte dem DSDS-Gewinner Davin Herbrüggen ein ähnliches Schicksal. Seine Sieger-Single dümpelte nach dem Release eine Woche auf einem traurigen 34. Platz herum und verschwand danach sang und klanglos in der Versenkung und nahm dem Künstler gleich mit. Von Davin hört und sieht man heute nichts mehr!

Jan-Marten im Studio?

Die anhaltende Corona-Pandemie, die kaum Auftritte zulässt, ist für Jan-Marten und seine junge Karriere natürlich zusätzlich ein Hinderniss. Einen kleinen Lichtblick gibt es aber noch.

Wie man Jan-Marten Blocks aktueller Insta-Story entnehmen kann, scheint er aktuell im Studio zu sein. Seine EP kann man nach wie vor vorbestellen und soll planmäßig am 30. Juli erscheinen. Ob die dann noch jemand kaufen will, bleibt abzuwarten. Schließlich trommelt RTL bereits die Werbetrommel für die Castings der kommenden 19. Staffel…

(TT)