Freitag, 6. Dezember 2019 21:49 Uhr

Ed Sheeran mit neuem Video aus den legendären Abbey Road Studios

Foto: Warner Music

Bei Briten-Weltstar Ed Sheeran wird es zum Ende des Jahres nicht ruhig, dafür aber besinnlich. So veröffentlicht er heute ein Live-Video zu der internationalen Nr. 1 Single „I Don’t Care“ aus den Abbey Road Studios in London.

Im Original mit Justin Bieber, performt Ed Sheeran diesen Song nun als wunderbares Solo. Damit passen seine ruhigen Töne zu der Weihnachtszeit und der damit verbundenen größten Thematik – Der Liebe. „I Don’t Care“ ist ein Song von Ed Sheerans aktuellem Album „No. 6 Collaborations Project“, das vergangene Woche ebenfalls für einen Grammy in der Kategorie „Best Vocal Pop Album” nominiert wurde – eine weitere Anerkennung für sein Mitte Juli veröffentlichtes Werk, das sich allein in den ersten fünf Wochen weltweit über 2 Mio. Mal verkaufte und in zahlreichen Ländern auf Platz 1 der Charts katapultierte (Deutschland: Nr. 2 und Gold-Status).

Veredeltes Kollabo-Album

In Großbritannien hat das Album bereits Platin-Status und ist das erste von Sheeran mit drei Nr.1-Singles in den Charts: „I Don’t Care“ (with Justin Bieber), „Beautiful People“ (feat. Khalid) und „Take Me Back To London“ (feat. Stormzy).

Erst letzte Woche war bereits die Akustik-Version zu der aktuellen Single „South Of The Border“ zusammen mit Camila Cabello erschienen.

Das könnte Euch auch interessieren