17.01.2019 19:41 Uhr

„Electrico Romantico“: Robbie Williams macht’s mit House-Legende Bob Sinclar

Foto: Kontor

Die Collaboration von Briten-Popstar Robbie Williams und des französischen Plattenproduzenten, DJ und Remixer Bob Sinclar ist bemerkenswert. Beide haben einen Song produziert, der nun auch nach Deutschland herüberschwappen soll.

"Electrico Romantico": Robbie Williams macht's mit House-Legende Bob Sinclar

Foto: Kontor

Los Angeles, Beginn des neuen Schuljahres: Bob Sinclar wird zu einer Wohltätigkeitsveranstaltung von der französischen High School seiner Kinder eingeladen. Unter den anwesenden Eltern ein gewisser Robbie Williams. Während des ersten atypischen Treffens, weit weg von Studios und Clubs, genügen wenige Worte, um die Idee einer künstlerischen Zusammenarbeit entstehen zu lassen. Schnell wurde die Idee in die Tat umgesetzt. Das Ergebnis ist jetzt zu hören: „Electrico Romantico“.

Klingt nach Hit

Die Single ist explosiv, groovy und sie bestätigt die musikalische Verschiebung, die der 49-jährige Sinclar bereits mit der Veröffentlichung von „I Believe“ im letzten Sommer gestartet hat. Dieser Track dominiert seit knapp 15 Wochen die französische Radio-Landschaft.

Da sich hier zwei der herausragendsten Künstler des 21. Jahrhunderts zusammengetan haben, gibt es keinen Zweifel, dass sich „Electrico Romantico“ in die lange Liste ihrer großen Hits einreihen wird.

"Electrico Romantico": Robbie Williams macht's mit House-Legende Bob Sinclar

Foto: Kontor