08.03.2020 14:49 Uhr

Ellie Goulding kündigt neue Single an – schafft sie damit ihr Comeback?

imago images / Future Image

Es ist viel passiert im letzten Jahr bei Ellie Goulding (33). Im Juli erhielt die Sängerin ein Ehrendiplom der Universität Canterbury. Dort hatte sie vor Jahren ein Studium der „Drama- und Theaterwissenschaften“ begonnen, sich jedoch nach nur zwei Semestern für die Musikkarriere entschieden.

Ende August 2019 heiratete Ellie ihren langjährigen Lebensgefährten Caspar Jopling. Auch musikalisch war die 33-Jährige im vergangenen Jahr natürlich aktiv.

Für den guten Zweck

Im Februar veröffentlichte sie die Single „Flux“, im April folgte der Track „Sixteen“, im Juni schließlich der Song „Hate Me“, den Ellie gemeinsam mit dem inzwischen leider verstorbenen Rapper Juice WRLD aufnahm.

Im November erschien mit „River“ Ellie Gouldings Version des Joni-Mitchell-Klassikers. Mit dem Video setzte Ellie, die zudem seit Jahren als UN-Umweltbotschafterin aktiv ist, ein ganz klares Zeichen zum Thema Klimakrise und Einwegplastik: In dem Clip, der an der Küste von Dungeness, England gedreht wurde, sehen wir Ellie gemeinsam mit Freunden Plastikmüll und sonstiges Strandgut sammeln, aus dem schließlich einen Zero-Waste-Weihnachtsbaum entsteht.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von elliegoulding (@elliegoulding) am Mär 5, 2020 um 10:40 PST

Letzte Woche feierten wir zudem das 10-jährige Jubiläum von Ellies Debütalbum „Lights“, das am 26. Februar 2010 veröffentlicht wurde.

Am kommenden Freitag wird Ellie Goulding ihre neue Single „Worry About Me“ feat. blackbear veröffentlichen, wie sie gestern auf ihrem Instagram-Kanal verriet, nachdem Fans diese Information scheinbar schon geleakt hatten.