Freitag, 27. September 2019 23:49 Uhr

Ellie Goulding singt Duett mit Andrea Bocelli

Foto: imago images / PA Images / imago images / ZUMA Press

Ellie Goulding erzählte, dass es „Spaß machte und erleuchtend war“, mit dem italienischen Opernsänger Andrea Bocelli ein Liebeslied auf italienisch zu singen. Die Sängerin nahm das ‚Return To Love‘-Duett mit dem Weltklasse-Tenor für die erweiterte Version seines Nummer-eins-Albums ‚Si‘ auf.

Ellie Goulding, die durch das Duett mit Andrea Bocelli in die Fußstapfen von Stars wie Ed Sheeran und Dua Lipa tritt, erklärte, dass es eine Ehre für sie war, mit dem ikonischen Musiker aus dem Bereich der Klassik zu kollaborieren. Auch Andrea soll sofort von der Stimme der Musikerin begeistert gewesen sein.

Auch Jennifer Garner singt

Neben Ellie wird auch Hollywood-Schauspielerin Jennifer Garner, die für ihre Filmrollen in ’30 über Nacht‘ und ‚Daredevil‘ bekannt ist, auf dem Track ‚Dormi Dormi Lullaby‘ ihr Debüt als Sängerin geben.

Im nächsten Monat wird Andrea im Rahmen einiger Shows im Vereinigten Königreich zu sehen sein. ‚Si Forever: The Diamond Edition‘ erscheint am 8. November via Sugar Music und Decca Records, während ‚Return To Love‘ ab dem 3. Oktober auf allen geläufigen Plattformen zu streamen sein wird.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren