Mittwoch, 27. Mai 2020 14:30 Uhr

Ellie Gouldings neues Album kommt im Juli

Foto: Starpress

Das neue „Brightest Blue“-Album von Ellie Goulding soll bald auf den Markt kommen. Die 33-Jährige hat angekündigt, dass der „Delirium“-Nachfolger aus dem Jahr 2015  schon bald erscheinen wird.

Über die erste Hälfte der Platte erklärte die Künstlerin in einem Statement: „Sie reflektiert meine Verletzlichkeit… sie handelt von einer komplexen Welt, in der Beziehungen immer noch unser Glück bestimmen und Herzschmerz das schmerzvollste der Welt sein kann, egal wie aufgeklärt man ist.“

Von der verletzlichen Seite

Die B-Seite von Ellies neuem Album ist mit einigen Kollaborationen mit anderen Musikern gespickt und soll die mutige und furchtlose Seite der blonden Schönheit widerspiegeln.

Die Trackliste enthüllte, dass Ellie auf dem Track „Slow Grenade“ mit dem Künstler Lauv kollaboriert hat. Die Prominente ist eine Aktivistin für den Klimawandel und benutzte somit bei der Herstellung der Platte vor allem umweltfreundliche Materialien.

Auch die vor kurzem veröffentlichte Single „Power“, in der es um die Tücken des Datings im 21. Jahrhundert geht und Ellies aktuelle Kollaboration mit dem Rapper blackbear, „Worry About Me“ werden auf der brandneuen „Brightest Blue“-LP zu hören sein.

„Brightest Blue“ wird am 17. Juli erscheinen. (Bang)

Das könnte Euch auch interessieren