Dienstag, 18. Februar 2020 12:20 Uhr

Eminem überspringt zum dritten Mal Milliarden-Marke auf Youtube

imago images / ZUMA Press

Eminem ist der „Rap God“: Es hat ein bisschen gedauert, aber mit seinem 2013 veröffentlichten Song hat der Rapper zum dritten Mal in seiner Karriere auf Youtube eine magische Grenzen übersprungen.

Der Song „Rap God“ von US-Rapper Eminem („Kamikaze“) hat die Marke von einer Milliarden Klicks auf Youtube geknackt. Das offizielle Musikvideo wurde vor gut sechs Jahren veröffentlicht, im Jahr 2013. Am Freitag hatte der 47-Jährige, der mit bürgerlichem Namen Marshall Bruce Mathers III heißt, in den Sozialen Netzwerken seine Fans aufgerufen, dem Video noch einen letzten Anschub zu geben, er selbst bezeichnete das als „Countdown“. Dazu postete er auf Instagram und Twitter die Textzeile: „Jeder liebt einen Störenfried.“

Der dritte Milliarden-Song

Es ist der dritte Song des Rappers, der die Milliarden-Marke erreicht hat. „Not Afraid“ von 2010 hat mittlerweile mehr als 1,3 Milliarden Aufrufe. „Love The Way You Lie“, das Eminem zusammen mit Rihanna aufgenommen hat von 2011, liegt bei mehr als 1,9 Milliarden Aufrufen. (dpa/KT)

Das könnte Euch auch interessieren