12.01.2021 23:15 Uhr

Franzi Harmsen: Das ist ihr neues Video „Ich wär so gern“

Franzi Harmsen startete mit „Ich wär so gern“ ins neue Jahr. Hier ist das Video zu dem fluffigen Elektro-Popsong.

Foto: Basti Sevastos

„Ich wär so gern in deinem Kopf, um zu sehen, was du denkst,“ singt die Deutschpop-Künstlerin Franzi Harmsen in ihrer aktuellen Single „Ich wär so gern“.

Franzi Harmsen: Das ist ihr neues Video "Ich wär so gern"

In die Gedankenwelt des Gegenüber einzutauchen, könnte so oft Klarheit in einer Beziehung schaffen. Mit bewegenden Beats aus Pop-, Singer-Songwriter- und elektronischen Elementen beschreibt der Song die innere Zerrissenheit, wenn Gefühle und Gedanken nicht ausgesprochen werden können. „Ich habe mir damals so sehr gewünscht, ihn wachzurütteln, um zu erfahren, ob das alles noch einen Sinn hat“, erzählt Franzi Harmsen über die Entstehung von „Ich wär so gern“.

Debüt war im Frühjahr 2020

Die 22-jährige Singer-Songwriterin und gebürtigen Troisdorferin Franzi Harmsen veröffentlichte Anfang April 2020 ihre Debütsingle „Vielleicht ist nicht genug“. Es folgten mit „Dein Shirt“ und „Nicht mal meine Freunde“ zwei weitere Songs.

Auch 2021 beginnt für Franzi also vielversprechend!