Freitag, 29. Juni 2012 15:01 Uhr

George Michael spricht über sein Jubiläum – Tour wird fortgesetzt

George Michael zählt zu den erfolgreichsten britischen Popstars aller Zeiten und feiert heute auf den Tag genau ein ganz besonderes Jubiläum: Vor 30 Jahren eroberte George Michael zum ersten Mal die britschen Charts und legte so den Grundstein für eine phänomenale Karriere. Das Jubiläum feiert George Michael mit einer brandneuen Single – „White Light“ ist ab sofort im deutschen Radio zu hören und wird am 10. August veröffentlicht.

Zunächst als Duo Wham! und dann als Solokünstler begeistert George Michael seit drei Jahrzehnten die Fans rund um den Globus und feiert nun sein Jubiläum. Heute (29. Juni) ist es genau 30 Jahre ist es her, dass er mit dem Song „Wham Rap“ – damals noch im Duo mit Andrew Ridgeley – in die britischen Charts eingestiegen ist.

Hierzu hat George Michael ein persönlichen Statement veröffentlicht: „Hallo zusammen! Am 29. Juni ist es auf den Tag genau 30 Jahre her, dass mit ‘Wham Rap’ meine erste Single in die britischen Charts eingestiegen ist – ein Song, den ich, damals noch als Wham!, gemeinsam mit Andrew Ridgeley geschrieben habe (und zwar an einem Nachmittag, den wir beide eigentlich hätten in der Schule verbringen müssen). Um dieses Jubiläum und die wunderbaren drei Jahrzehnte, die seither vergangen sind, gebührend zu feiern, soll mein allerneustes Stück ‘White Light’ bereits am Jahrestag dieses ersten Charteinstiegs im Radio Prämiere feiern!

Obwohl ich selbstverständlich weiß, dass es im Musikgeschäft zum guten Ton gehört, an dieser Stelle die etlichen Millionen Alben und Singles aufzuzählen, die man verkauft hat, zusammen mit den ganzen Rekorden, die man über die Jahre aufgestellt und den Preisen, die man im Laufe der Zeit eingesammelt hat, möchte ich diesen Punkt auslassen und die Gelegenheit einfach nur dazu nutzen, um mich zu bedanken! Viele meiner Fans wissen, dass ich schon sehr früh von einer Karriere als Musiker und Sänger geträumt habe, doch selbst in meinen kühnsten Träumen hätte ich niemals damit gerechnet, auch drei Jahrzehnte später noch diesen Traum zu leben und als gesunder, glücklicher Künstler dazustehen, als Sänger, der weiß, dass er musikalisch noch längst nicht alles gesagt hat. Das allein ist einfach wunderbar und kaum zu glauben. Das Schicksal war wahnsinnig gut zu mir, genau wie die Millionen von Menschen wahnsinnig gut zu mir waren, die meine Veröffentlichungen gekauft und das eine oder andere meiner Konzerte seit dem Jahr 1982 besucht haben.

Ich weiß sehr genau, wie glücklich ich mich schätzen kann, und ‘White Light’ ist mein Dankeschön an alle, die zu diesem Erfolg in irgendeiner Form beigetragen haben – und damit meine ich wirklich jede und jeden Einzelnen, auch die Journalisten! Auf dass es auch in Zukunft so weitergeht! Alles Liebe, George Michael xxx“

Schon kurze Zeit nach der Veröffentlichung der neuen Single wird George Michael auch seine Symphonica-Tour fortsetzen; ab dem 04. September stehen Konzerte in Österreich, Frankreich, Belgien, Holland und Großbritannien auf dem Programm, gefolgt von Australien-Shows ab November 2012.

Momentan ist der Sänger, der Ende Juni seinen 49. Geburtstag feiert, damit beschäftigt, ein brandneues Studioalbum zu schreiben und zu produzieren; es handelt sich dabei um das erste neue Werk seit „Patience“, das vor acht Jahren Platz #1 der deutschen Charts erobern und sich über 10 Millionen Mal verkaufen sollte (zugleich landete „Patience“ auf Platz #1 in Großbritannien, Holland, Dänemark, Italien, Schweden sowie in den Top-5 diverser anderer Länder). Der neue Longplayer soll ebenfalls noch in diesem Herbst erscheinen.

Fotos: wenn.com, Universal Music

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren