Mittwoch, 8. Januar 2020 10:13 Uhr

Gwen Stefani: Grammy-Show mit Lover Blake Shelton

imago images / MediaPunch

Blake Shelton und Gwen Stefani werden bei den Grammys gemeinsam performen. Bei der diesjährigen Musikpreisverleihung wartet ein ganz besonderes Highlight auf die Fans: Das Promi-Pärchen wird zusammen seinen Track ‚Nobody But You‘ singen. Dies kündigte der Countrystar freudig auf Instagram an.

„Es gibt niemanden außer dir, Gwen Stefani, mit dem ich dieses Jahr die Grammy-Bühne teilen wollen würde! Schaltet am 26. Januar rein, um unsere Performance zu sehen“, schrieb der 43-Jährige. Auch seine Freundin ließ es sich nicht nehmen, die Neuigkeiten zu kommentieren. „Blake Shelton, nicht einmal in meinen wildesten Träumen hätte ich mir das ausmalen können!“, konnte es die ‚Hollaback Girl‘-Hitmacherin kaum fassen.

Spontane Entscheidung

Dazu setzte sie die Hashtags „#yesplease“, „#myfavoritecountrysinger“ und „#nobodybutyou“. Tatsächlich hatte Blake ‚Nobody But You‘ anfangs als reinen Solo-Track geplant. Erst in letzter Minute habe er seine Lebensgefährtin mit an Bord geholt.

„Ich erkannte, wie wichtig er für mich war und wo ich gerade in meinem Leben stehe und ich glaube, das war der Grund, wieso [Songwriter] Shane [McAnally] versuchte, ihn mir zu geben. Er passt zu meiner Geschichte“, berichtete er kürzlich in einem Statement. „Ich stand kurz davor, ihn aufzunehmen, als ich mich entschied, dass er Gwen brauchte – weil es unser Song ist. Ich finde, er ist magisch.“

Das könnte Euch auch interessieren