Mittwoch, 11. Dezember 2019 15:36 Uhr

Halsey: Emotionale Botschaft nach dem Tod von Juice Wrld

imago images / AAP

Die US-amerikanische Sängerin Halsey  trat am Dienstag 10. Dezember in Brooklyn auf und widmete den Song „Without Me“  dem verstorbenen Rapper Juice Wrld (†21), dessen frühzeitiger Tod aufgrund eines Herzinfarkts am Sonntag bekannt wurde.

Bevor Halsey die Single zum Besten gab, rief sie dem Publikum zu: „Das Leben ist kurz, wir sollten jeden kleinen Moment, den wir zusammen haben, wertschätzen.“

Quelle: instagram.com

„Das schnellste Gehirn im Business“

Auch auf Instagram gedenkt die Musikerin ihrem Kollegen. Dort schrieb sie neben einen Schnappschuss der beiden: „Süßer Junge. Das schnellste Gehirn im Business. Deine Kreativität war endlos. Unsterblich. Ruhe in Frieden. Ich kann meine Traurigkeit nicht erklären.“

Derweil arbeitet Halsey an ihrem neuen Album, das schon bald auf den Markt kommen soll. Die Platte wird ihre insgesamt dritte, nachdem sie 2017 „Hopeless Fountain Kingdom“ und 2015 „Badlands“ veröffentlichte.

Das ist das neue Album

Das neue Album, so die 25-Jährige, werde jedoch ihr bisheriges Meisterwerk. „Meine Freunde und ich denken ja“, verkündete sie bei einer Frage-Antwort-Session auf Twitter. „Es ist einfach anders. Es ist total authentisch.“ Auch der Name ihres neuen Werks ist bereits bekannt: „Manic“ soll das bald erscheinende Album heißen, dessen erste Single „Clementine“ bereits vorab veröffentlicht wurde.

Das könnte Euch auch interessieren