Top News
Mittwoch, 19. September 2018 20:58 Uhr

Harry Styles kuschelt für „Gucci“ mit Schweinen

Foto: WENN.com

Anfang des Jahres wurde bekannt, das Harry Styles das neue Gesicht von der Luxusmarke „Gucci“ geworden ist. Nun veröffentlichte das italienische Traditionshaus auf seinem Instagram-Account Bilder von einem Shooting mit dem britischen Sänger, die alles andere als gewöhnlich sind.

Harry Styles kuschelt für „Gucci“ mit Schweinen

Foto: WENN.com

Von Fotograf Glen Luchford abgelichtet posiert der Sänger in der neuen „Cruise Collection“ für 2019 mit tierischen Freunden. So kuschelt der „One Direction“-Star mit mehreren rosa Ferkeln, Lämmchen und Ziegen. Auf dem Instagram-Account von „Gucci“ heißt es: „Harry Styles kehrt zurück für die „Gucci“ Tailoring Kampagne fotografiert von Glen Luchford in den Gärten der Villa Lante vor Rom.“

Quelle: instagram.com

Es ist das zweite Shooting für „Gucci“

In einem offiziellen Statement von „Gucci“ heißt es: „Die Kampagne bringt Harry Styles‘ persönliche, urbane Interpretation von Gucci mitten hinein in eine klassische, stilisierte Landschaft der Gärten, wo Brunnen, Grotten und Labyrinthe die antike Umgebung prägen.“

Quelle: instagram.com

Bereits im Frühjahr posierte Harry Styles erstmals für den italienischen Designer. Damals ließ er sich in einer Londoner Pommesbude in der Luxusklamotte ablichten. Es ist nur ein weiterer Punkt auf seinem Weg sich nach und nach als Solo-Künstler zu etablieren. Kürzlich beendete er seine Welttournee als Solo-Künstler.

Quelle: instagram.com

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren