Donnerstag, 26. März 2020 21:37 Uhr

Hier besingt Herbert Grönemeyer die neuen Helden

Cinnemon Red/Starpress

Sie halten den Laden am Laufen – die „Helden dieser Zeiten.“ All den Helfern im Ausnahmezustand hat Herbert Grönemeyer jetzt ein Lied gewidmet.

Pop-Megastar Herbert Grönemeyer hat sich auf Instagram mit einem kurzen Song bei allen Helfern in der Corona-Krise bedankt. „Ein musikalischer Gruß und Dank an die ‚Helden dieser Zeiten'“, schrieb der Sänger.

Dazu postete er ein einminütiges Video, indem er die Arbeit der Menschen würdigte, die etwa „arzten, pflegen, transportieren, kassieren, bewachen, forschen, schützen“. Außerdem appellierte er dazu, für diese Menschen zuhause zu bleiben. Denn sie seien „die Helden dieser Zeiten“. (dpa/KT)

Herbert Grönemeyer – seine 15 Alben

1979: Grönemeyer
1980: Zwo
1982: Total egal
1983: Gemischte Gefühle
1984: 4630 Bochum
1986: Sprünge
1988: Ö
1990: Luxus
1993: Chaos
1998: Bleibt alles anders
2002: Mensch
2007: 12
2011: Schiffsverkehr
2014: Dauernd jetzt
2018: Tumult

Das könnte Euch auch interessieren