Dienstag, 25. Juni 2019 23:51 Uhr

Iggy Azaleas neues Album steht in den Startlöchern

Foto: FayesVision/WENN.com

Iggy Azaleas neue Platte kommt am 19. Juli raus. Die 29-jährige Rapperin hat seit ihrem Debütalbum ‚The New Classic‘ aus dem Jahr 2014 keine LP mehr auf den Markt gebracht. Nun verriet sie jedoch, dass ihr Nachfolger ‚In My Defense‘ bereits nächsten Monat veröffentlicht wird.

Iggy Azaleas neues Album steht in den Startlöchern

Foto: FayesVision/WENN.com

In einem Instagram-Post zeigte Iggy außerdem erstmals das Cover der Platte, das sie blutüberströmt in einem silbernen Kleid neben einem Auto zeigt. Unter das Bild schrieb die Musikerin: „In My Defense: 19. Juli, Vorbestellung ab dem 28. Juni.“

Sie erklärt das Cover

Mit dem provokanten Artwork des Albums will Iggy Azalea  laut eigener Aussage ein Statement setzen: Ihrer Meinung nach würden Frauen von der Öffentlichkeit immer wieder bewertet und es sei schwer, damit umzugehen. Auf Twitter erklärte die ‚Savior‘-Interpretin ihre Idee hinter dem Album-Cover:

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Iggy Azalea (@thenewclassic) am Jun 24, 2019 um 12:22 PDT

„Es ist ein Statement über Frauen, die nicht die Möglichkeit haben, sich unter dem Blick der Öffentlichkeit zu verteidigen. Ich glaube nicht, dass Frauen eine faire Chance haben, gehört zu werden. Wie kann jemand so viel Verurteilung ertragen? Ich habe ein schickes Kleid und eine Clutch angezogen, da ich das Gefühl haben wollte, auf einer Party gewesen zu sein. Ich war ganz sicher nicht auf einen Streit vorbereitet.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren